Momentan auf dem
Portal vorhanden:

1
0
1
8
Videos


1
3
6
6
Audios

 

 

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studium generale Die Samstags-Uni Das Freiburger Münster (2013/14)
Artikelaktionen

Das Freiburger Münster (2013/14)

Informationen

Das Freiburger Münster (2013/14)

Mit der beliebten gemeinsamen Vorlesungsreihe von Studium generale und Volkshochschule Freiburg möchten wir Ihnen wie immer einen lebendigen Einblick in die Forschungs- und Arbeitsbereiche „Ihrer“ Freiburger Universität ermöglichen und die Freiburger Beiträge und Standpunkte zur aktuellen Forschungsdiskussion aufzeigen.
Die nunmehr sechzehnte Staffel wird den in der Samstags-Uni stets gelebten Brückenschlag zwischen Universität und Stadt durch die Kooperation mit dem Kunstgeschichtlichen Institut der Universität, dem Augustinermuseum und dem Münsterbauverein weiter vertiefen. Im Zentrum der Vorlesungsreihe steht im Wintersemester 2013/14 Freiburgs fraglos bedeutendstes Kulturgut: das Freiburger Münster. Die Vorträge der Reihe erörtern aktuelle Fragen der Baugeschichte, der kunst- und architekturgeschichtlichen Forschung wie auch der gegenwärtigen Restaurierungsarbeiten, behandeln die landesgeschichtlichen Zusammenhänge der mittelalterlichen Bautätigkeit, diskutieren die historische Bedeutung der Pfarr- und Stadtkirche im Alltag der Freiburger Bürger und schlagen schließlich den Bogen hin zur Wirkungsgeschichte des außergewöhnlichen Baus im Kontext der Architektur wie als Markenzeichen der Stadt Freiburg.
Die Samstags-Uni findet regelmäßig samstags zwischen 11:15 Uhr und 12:45 Uhr im Kollegiengebäude II der Universität im Zentrum Freiburgs statt. Alle Vorträge der Reihe können kostenlos und ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Weiterführende Links:

Audio

Abonnieren per RSS | iTunesU
  1. Das Freiburger Münster. Forschungs- und Baugeschichte gestern - heute - morgen

    Prof. Dr. Wolfgang Stopfel (Kunstgeschichtliches Institut, ehem. Leiter der Außenstelle Freiburg des Landesdenkmalamtes Baden-Württemberg)

    Aufzeichnung vom Samstag, 09.11.13


  2. Die Stadtherren von Freiburg und das Münster: Berthold V. von Zähringen, die Grafen von Freiburg und das Haus Habsburg

    Prof. Dr. Thomas Zotz (Mittelalterliche Geschichte I und Abt. Landesgeschichte)

    Aufzeichnung vom Samstag, 23.11.13


  3. Baustelle Gotik - vom Werden einer Ausstellung

    Peter Kalchthaler M.A. / Mirja Straub M. A. / Guido Linke M.A. (Augustinermuseum, Freiburg)

    Aufzeichnung vom Samstag, 30.11.2013


  4. Langhaus und Turm des Freiburger Münsters - Brennspiegel der „Gotik um 1300“?

    Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Kurmann (Mediävistisches Institut der Universität Freiburg/Schweiz)

    Aufzeichnung vom Samstag, 07.12.13


  5. Stein ist nicht ewig: neueste Entwicklungen und jahrhundertealte Fragen rund um die Erhaltung des Freiburger Münsters

    Dipl.-Ing. Yvonne Faller (Münsterbaumeisterin, Münsterbauverein Freiburg e.V.)

    Aufzeichnung vom Samstag, 14.12.13


  6. Zur Vorstellung von Zeit, Geschichte und Ewigkeit im Münster

    Prof. Dr. Konrad Kunze (Deutsches Seminar)

    Aufzeichnung vom Samstag, 11.01.14


  7. Das Freiburger Münster im Alltag der mittelalterlichen Stadtbewohner

    Heike Mittmann M.A. (Münsterbauverein Freiburg e.V.)

    Aufzeichnung vom Samstag, 01.02.14


  8. Eines der sieben Weltwunder… Der Blick auf das Freiburger Münster im Wandel der Zeiten

    Peter Kalchthaler M.A. (Museum für Stadtgeschichte, Freiburg)

    Aufzeichnung vom Samstag, 08.02.14

Benutzerspezifische Werkzeuge