Momentan auf dem
Portal vorhanden:

1
0
1
5
Videos


1
3
0
4
Audios

 

 

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Religion und Theologie Theologie Der Diskurs der Theologie - Von …
Artikelaktionen

Der Diskurs der Theologie - Von Gott reden in Kultur und Geschichte

Informationen

Der Diskurs der Theologie - Von Gott reden in Kultur und Geschichte

Eine Tagung des Arbeitsbereiches Neutestamentliche Literatur und Exegese der Universität Freiburg und des Fachbereichs Katholische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit der Katholischen Akademie Freiburg. Die Tagung fand am 10. Juli 2010 anlässlich des 75. Geburtstages von Prof. Dr. Norbert Brox statt. Gottes Heil ist durch Jesus mitten unter den Menschen, in ihren realen Lebenskontexten, gegenwärtig geworden. In Kultur und Geschichte – und nicht in irgendeiner Sonderwelt – artikuliert sich deswegen auch der christliche Glaube. Die Theologie ist daraufhin als Analyse, Erhellung und Begründung dieses Glaubens notwendig an den kulturellen Gestalten und der geschichtlichen Formierung der Glaubensartikulationen interessiert. Als Wissenschaft ist die Theologie eng mit den Geschichts-, Sozial- und Kulturwissenschaften sowie mit der Philosophie verbunden, mit denen gemeinsam sie am großen Projekt der diskursiven Selbstvergewisserung des Menschen arbeitet. Hieraus ergeben sich spannende Fragen zu den frühchristlichen Anfängen und der historischen Gestalt der Theologie, aber auch zu ihren grundsätzlichen Aufgaben, sowie nicht zuletzt zu heute nachvollziehbaren Möglichkeiten der Glaubensbegründung. Sie sollen im Zentrum dieser Tagung stehen.

Weiterführende Links:

Audio

Benutzerspezifische Werkzeuge